MPU Beratung – Berater finden, die dich sicher durch die Prüfung bringen!

Stadt oder Bezirk auswählen & einen geprüften Berater / die richtige MPU Beratung finden: 

Warum die MPU Beratung so wichtig ist

mpu beratungDass du hier gelandet bist ist definitiv schon einmal ein sehr gutes Zeichen. Sturheit hat vor allem bei einer MPU rein gar nichts zu suchen. Denn die Leute, die sich mit der Geschichte nicht abfinden & die Umstände akzeptieren, sind auch diejenigen, bei denen das Durchfallen vorprogrammiert ist. Ein MPU zu bestehen ohne Vorbereitung grenzt schon fast an ein kleines Wunder. Das hat in erster Linie gar nichts mit Dir selber zu tun. In einer MPU werden Fragen kommen, auf die man ohne Vorbereitung und ohne Beratung gar nicht antworten kann. Ein Beispiel wäre hier z.B. das Ausrechnen von Trinkeinheiten bei einer Alkohol-MPU. Das ist nur eines von vielen Beispielen.

Selbst MPU ist nicht gleich MPU. Hier unterscheidet man stark unter Drogen, Alkohol, MPU wegen Punkten usw.! Daher kann Dir nur ein MPU Berater sagen, was der beste Weg für dich ist. Denn eine pauschale Antwort auf die richtige Vorbereitung gibt es nicht. In unserem Beitrag zu den Fragen in einer MPU wird schon einmal das Ausmaß einer MPU in etwa deutlich. Hier wird schnell klar, warum man ohne MPU Beratung nicht weit kommen kann. Auch wenn man ein guter Redner ist oder sich vielleicht in seiner Lebensweise komplett geändert haben. Manchmal hat man auch die richtigen Absichten, doch man drückt sich einfach unglücklich aus. Das kann in solch einer Prüfung über Erfolg und Scheitern entscheiden.

Welche Art von MPU Beratung

Bei der MPU Beratung gibt es grundsätzlich 2 verschiedene Vorgehensweisen. Es gibt zwar auch eine Online-Vorbereitung doch das gleicht eher einem Kurs wo man konsumiert anstelle von Beratung. Die richtige Beratung sieht so aus, dass man entweder an einer Gruppensitzung teilnimmt oder sich für das direkte 1-zu-1 Gespräch mit dem Psychologen bzw. dem Berater entscheidet. Die Einzelsitzung ist zwar etwas teurer doch die Erfolgschancen sind hier die besten!

Denn wie bereits erwähnt gleich sich keine MPU und in einer Gruppensitzung kann es passieren, dass Deine Anliegen zu kurz kommen und dein Fall nicht genug Aufmerksamkeit bekommt. Je nach Schwere der Umstände kann man hier am Besten entscheiden. Doch das geht der MPU Berater in dem unverbindlichen und kostenlosen Telefonat Schritt für Schritt mit dir durch. Wenn dein Fall verhältnismäßig „soft“ ist, dann kann eine Gruppensitzung eventuell auch schon ausreichend sein.

Sollte dein Fall bzw. die Umstände jedoch sehr schwerwiegend sein, dass führt meist nichts an einer Einzelsitzung vorbei.